Wissenstest

Feuerwehrjugend Schwaming ist beim Wissenstest fit wie noch nie……..

Am 02. März 2019 wurde der diesjährige Wissenstest der Feuerwehrjugend der Bezirke Steyr-Land und Steyr-Stadt in der Volksschule Maria Neustift durchgeführt. Im heurigen Jahr stellten sich 268 Burschen und Mädchen im Alter zwischen elf und sechzehn Jahren dieser Prüfung. Von unserer Jugendgruppe nahmen insgesamt 9 Jugendliche teil. Dank der guten Zusammenarbeit der Freiwilligen Feuerwehren Maria Neustift und Sulzbach, unter der Leitung von HAW Alois Scharer und den Kommandanten BR Martin Scharer und HBI Ernst Schwödiauer, konnte der diesjährige Wissenstest wieder problemlos durchgeführt werden. Die Prüfung wird in den Disziplinen Bronze, Silber und Gold durchgeführt. Die Teilnehmer müssen Fragen zu  den Kapiteln:

 

  • Allgemein und Feuerwehrwissen
  • Dienstgrade
  • Gerätekunde
  • Kleinlöschgeräte
  • Vorbeugender Brandschutz
  • Knotenkunde
  • Nachrichtenübermittlung
  • Verkehrserziehung
  • Erste Hilfe
  • Orientierung im Gelände
  • Gefährliche Stoffe

beantworten.

Dem Roten Kreuz (Steyr-Land und Steyr-Stadt) ist für die Vorbereitung und Prüfung der Ersten Hilfe zu danken. Durch die Überarbeitung des Wissenstests auf Landesebene war diese Prüfung die letzte in dieser Form für die Jugendlichen und Prüfer.

 

Mit Stolz können wir die weiße Fahne hissen, denn alle Jugendmitglieder konnten das Wissenstestabzeichen in den drei Stufen erringen. Wir gratulieren:

 

JFM Gaisberger Lisa Christin,  JFM Langensteiner Moritz, und JFM Braunreiter Fabian zum Abzeichen in Bronze.

JFM Schulz Tim, JFM Gaisberger Jana Sophie, JFM Burgstaller Marco,  und JFM LeichtfriedNico zum Abzeichen in Silber.

JFM PostmannLeonie, und JFM Sieghartner Tiffaniy zum Abzeichen in Gold.

Wir sind stolz auf euch, weiter so!

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://ff-schwaming.bplaced.net/images/2019/Jugend/2019_03_02 Wissenstest

 

Erprobung

Weiße Fahne für unsere Jugendfeuerwehrmitglieder …

Eine Top Leistung zeigten unsere Jugendfeuerwehrmitglieder (JFM) am 01. März 2019. Insgesamt 10 JFM traten zur ersten, zweiten, dritten und vierten Erprobung an, welche folgende Sachgebiete beinhalten: Allgemeines Feuerwehrwissen, Dienstgrade, Funk, Orientierungskunde, Erste Hilfe, Knoten, Geräte- und Fahrzeugkunde, Gefährliche Stoffe.

Erste Erprobung:Gaisberger Lisa Christin, Langensteiner Moritz

Zweite Erprobung:  Braunreiter Fabian, Gaisberger Jana Sophie, Schulz Tim

Dritte Erprobung: Burgstaller Marco, Leichtfried Nico, Mauhart Michelle

Vierte Erprobung: Postmann Leonie, Sieghartner Tiffany

Das Endergebnis kann sich sehen lassen, es gab drei vorzüglich, drei sehr gut und vier gut als Benotung. Daran sieht man, dass unsere Jugendbetreuer Kralik Kevin, Hofstätter Werner und Schedlberger Markus Spitzenarbeit geleistet haben. Die Erprobung ist zugleich Vorbereitung und Voraussetzung für den Wissenstest, der am 02.März 2019 in der Volksschule Maria Neustift stattfindet.

Ohne ein Auge zudrücken zu müssen wurden die Prüfungen von Kommandant Kralik, OBM Mauhart Josef jun., AW Greil Andreas, HFM Hieslmayer Günther,  HFM Holnsteiner Dominik und FM Hauselberger David abgenommen.

Wir gratulieren unseren beförderten Jungfeuerwehrmitgliedern zu dieser tollen Leistung und wünschen für den bevorstehenden Wissenstest alles Gute. Zugleich möchten wir uns auch bei unseren Jugendbetreuern für die hervorragende Vorbereitung unserer JFM bedanken.

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://ff-schwaming.bplaced.net/images/2019/Jugend/2019_03_01 Erprobung

Licht für den Weihnachtsfrieden

Feuerwehrjugend pilgert für guten Zweck auch bei strömenden Regen, mit dem Licht für den Weihnachtsfrieden

Seit vielen Jahren pilgert die Jugendgruppe der Feuerwehr Schwaming mit dem Licht für den Weihnachtsfrieden  durch ihr Einsatzgebiet. Zum einen bringen sie das Licht zur Bevölkerung  um ein Zeichen ihrer Einsatzbereitschaft und Geborgenheit zu zeigen und zum anderen, um den Erlös der großzügigen Spenden für einen guten Zweck weiter zu geben. Der strömende Regen und der stürmische Wind machte unserer Jugend am 24. Dezember 2018 zwar zu schaffen, sie ließen sich aber trotzdem nicht davon abhalten, das Licht zu den Menschen zu bringen. Aufgrund der starken Regengüsse in den letzten Stunden, kam es zur Überschwemmung im Bereich des Hofergrabens. Grund dafür war ein verstopftes Durchflussrohr. Da unsere Jugend in Begleitung von einigen Kameraden mit den Einsatzfahrzeugen unterwegs war, wurde das verlegte Rohr von unseren Kameraden frei gelegt und das Wasser fand seinen Weg in das Bachbett zurück. Wir dürfen uns an dieser Stelle sehr herzlich bei allen für die   großzügigen Spenden auf das allerherzlichste bedanken und wünschen erholsame Feiertage, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr. Die Jugend, Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schwaming.

 

 

Feuerwehrjugendlager 2018

Jugendlager der Bezirke Steyr-Land und Steyr-Stadt 2018

Bewerbssaison der Feuerwehrjugend mit 3 tägigem Jugendlager abgeschlossen

Das alle zwei Jahre stattfindende Jugendlager wurde heuer vom 27. bis 29. Juli 2018 von der Feuerwehr Adlwang gemeinsam mit dem Bezirksfeuerwehrkommando Steyr-Land und Stadt organisiert. Für die Kameraden der Feuerwehr Adlwang gab es einen triftigen Grund zum Feiern und zwar das 50 jährige Bestehen der Feuerwehrjugend. Durch viel Fleiß konnten alle Vorbereitungen rechtzeitig abgeschlossen werden. Die Jugendzelte wurden bereits am Donnerstagnachmittag auf den zugewiesenen Plätzen aufgestellt. Rund 470 Jugendliche, Jugendbetreuer und Helfer konnten bei übersommerlichen Temperaturen das dreitägige Lager genießen. Die Feuerwehr Schwaming nahm mit 10 Jugendlichen und 5 Betreuern am Lager teil. Natürlich stand der Spaß im Vordergrund. Gleich nach der Eröffnung durch OBR Wolfgang Mayr und HAW Alois Scharrer standen die ersten Programmpunkte am Plan. Für ein abwechslungsreiches Programm sorgten: ein Riesenwuzzler, eine Polizeihundestaffel, eine Lagerolympiade, ein Orientierungsmarsch, eine Schlammschlacht u.v.m. Freitagabend kamen zahlreich geladene Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft und Feuerwehr. Besonders erfreulich war der Besuch unseres Landesfeuerwehrkommandanten Dr. Wolfgang Kronsteiner.

Der Sonntag wurde mit einer gemeinsamen Feldmesse abgerundet und anschließend traten alle Jugendlichen mit Betreuern die Heimreise im Konvoi mit Blaulicht und Folgetonhorn an. Damit bedankten sich die Gruppen für drei abwechslungsreiche und unvergessliche Lagertage.

Ein herzliches, kameradschaftliches Dankeschön gebührt den Organisatoren für die perfekte Planung und Austragung. Wir freuen uns bereits heute auf das Jugendlager 2020!

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://ff-schwaming.bplaced.net/images/2018/Jugend/2018_07_27 Jugendlager

 

Bezirksjugendfeuerwehrleistungsbewerb Steyr-Land in Garsten

Am 30.Juni 2018 fand der Bezirksbewerb Steyr-Land in Garsten statt. Unsere Jugendgruppe war auch wieder mit dabei. Mit zwei leider fehlerhaften Läufen konnten unsere Jugendlichen in Bronze sowie in Silber den 18. Rang belegen. In der Gesamtwertung dieses Jahres, wo alle Abschnittsbewerbe und der Bezirksbewerb zusammen gewertet werden, belegt unsere Jugendgruppe den 19. Rang.

Gratulieren zum bestandenen Jugendleistungsabzeichen in Bronze dürfen wir JFM Lindinger Jakob und JFM Rahofer Tristan sowie JFM Burgstaller Marco zum Jugendleistungsabzeichen in Silber.

Ein Trainingsende ist jedoch noch nicht in Sicht. Unsere Jüngsten sind noch sehr motiviert und dadurch werden wir das schöne Wetter noch ausnutzen um weiter zu trainieren.

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://ff-schwaming.bplaced.net/images/2018/Jugend/2018_06_30 Bezirksjugendfeuerwehrleistungsbewerb Steyr-Land in Garsten