Abschnittsjugendfeuerwehrleistungsbewerb Weyer in Sulzbach

Schwieriger Auftakt in die Bewerbssaison für unsere Jugendgruppe

Am 26.Mai 2018 fand der Abschnittsbewerb Weyer in Sulzbach statt. Leider konnte unsere Wehr nur mit einer Gruppe in Bronze antreten, da es sehr viele Absagen der Jugendmitglieder gab. Dennoch ließen unsere jüngsten Mitglieder nichts unversucht und sie kämpften sich, bei enormer Hitze, tapfer durch den Bewerb. Leider wurde der Einsatz nur mit einem 19. Platz belohnt, da sich einige Fehlerteufel eingeschlichen hatten und die Strafpunkte die Gesamtpunktezahl deutlich auf 940,86 Punkte minimierte.

Immerhin schlugen sich insgesamt 59 Gruppen aus den Bezirken aus Oberösterreich, sowie aus dem benachbarten Niederösterreich.

Wir wünschen unseren Jüngsten bereits jetzt alles Gute für die kommenden Bewerbe und wir drücken dafür ganz fest die Daumen.

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://ff-schwaming.bplaced.net/images/2018/Jugend/2019_05_26 Abschhnittsbewerb

Start in die neue Jugendbewerbssaison

Unsere Jugendgruppe legt wieder los.

Im Herbst und Winter wurden wöchentlich die Ausbildungen um die Erprobungen und den Wissenstest abgehalten Jetzt geht es wieder nach draußen. Am Freitag, den 30.03.2018, wurde deshalb die Hindernisbahn aufgestellt. Nachdem alle Hindernisse am richtigen Platz eingerichtet waren, tastete man sich zuerst noch im Einzelnen an die Hindernisse heran. Auf dem Weg zum Ziel müssen die TeilnehmerInnen vier Hindernisse überwinden:

  • einen 1,8 Meter langen Wassergraben
  •  eine 70 cm hohe Hürde
  •  einen 6 Meter langen Kriechtunnel
  •  eine 2 Meter lange Laufbank

Um wieder fit zu werden und um sich an die Hindernisse zu gewöhnen, wurden einige Durchgänge absolviert. Die Motivation der Jugendgruppe war durchaus zu sehen und wir freuen uns schon jetzt auf ein aufregendes Bewerbsjahr.

 

 

 

Bewerb um das Feuerwehrjugend Leistungsabzeichen in Gold

Laura und Tobias wurden vergoldet und zählen zu den ersten Jugendmitgliedern der Feuerwehr Schwaming, welche diese Auszeichnung besitzen.

Unter 60 Teilnehmern aus den Bezirken Steyr-Land, Steyr-Stadt, Linz-Land und Amstetten waren von unserer Wehr JFM Laura Braunreiter und JFM Tobias Kralik am 24. März 2018 in Dietach beim Bewerb um das Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichen in Gold dabei. Das FJLA in Gold soll die höchste Stufe des Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichens sein und damit der Beweis einer ganzheitlichen feuerwehrfachlichen Ausbildung der Feuerwehrjugend sein. Um Feuerwehrjugendlichen ab dem 15. Lebensjahr noch ein weiteres Ausbildungsziel zu setzen bzw. um die Jugendlichen weiter zu motivieren, wurde der Feuerwehrjugend-Leistungsbewerb um das Feuerwehrjugend- Leistungsabzeichen in Gold geschaffen. Beim Feuerwehrjugend-Leistungsbewerb um das FJLA in Gold geht es primär um die Richtigkeit der Durchführung der gestellten Aufgaben gemäß dem Handbuch für die Grundausbildung des ÖBFV, den Fachschriftenheften 11 und 2 sowie der landesüblichen Ausbildungsvorschrift und nicht um Schnelligkeit. Eine Wertung erfolgt nur auf „bestanden oder nicht bestanden“. Es erfolgt keine Reihung! Um das zu erreichen wird für die Übungen und Aufgaben eine ausreichend bemessene Sollzeit festgelegt. Der Hauptwert dieses Bewerbes liegt in der vorbereitenden Ausbildung. Die vorgegebenen Sollzeiten sind mehr als ausreichend. Werden diese dennoch überschritten, werden Fehlerpunkte vergeben. Auch bei nicht fehlerfreier Ausführung der Übungen und Aufgaben werden die Teilnehmer mit Fehlerpunkten belegt. Der Umfang des Leistungsbewerbes besteht aus:

  • drei Übungen Brandeinsatz
  • zwei Übungen technischer Einsatz
  • drei Aufgaben/Übungen Erste Hilfe
  • fünf Aufgaben Planspiel “Die Gruppe im Einsatz“
  • einer theoretischen Prüfung aus dem Fragenkatalog

welche in einer Mischung aus Einzel- und Teambewerb war. Dank der guten Vorbereitungen der Jugendbetreuerteams, der reibungslosen Durchführung und der fairen Bewertung der Bezirksfeuerwehrkommanden konnten alle 60 Teilnehmer das Edelgold entgegennehmen. Unter zahlreichen Ehrengästen wurden am späten Nachmittag die Schlussveranstaltung und die Übergabe der Leistungsabzeichen vorgenommen.

Wir gratulieren unseren beiden Jugendfeuerwehrmitgliedern Laura und Tobias sehr herzlich zu ihren Leistungen und freuen uns mit ihnen, dass sie mit dem goldenen Jugendleistungsabzeichen  in die Geschichte der Feuerwehr Schwaming eingehen.

Quelle  Fotos: HBI Kralik K., BFK Steyr-Land (HAW Markus Hofstödter)

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://ff-schwaming.bplaced.net/images/2018/Jugend/2018_03_24 FJLA Gold

Flurreinigung 2018

„Wir sind stolz auf unser Garsten, deshalb wollen wir es auch sauber halten“

Auch heuer wurde die alljährliche Flurreinigungsaktion von unserem Gemeindevorstand Hochstraßer Gerhard organisiert. Unsere Feuerwehr wollte ebenfalls ein Zeichen setzen und beteiligte sich an der Aktion. Am 24. März 2017 um 08:30 Uhr wurden alle Beteiligten nach Garsten zum Bauhof eingeladen. Hier erfolgte die Ausgabe der Säcke und Handschuhe. Die zahlreichen Teilnehmer aus Politik, darunter auch Bürgermeister Mag. Anton Silber, der Bevölkerung, den Vereinen und natürlich unsere Feuerwehr, sammelten sich hier. Alleine in unserer Wehr beteiligten sich 15 Kameraden, welche zum Großteil unserer Jugendgruppe angehörten. Nach einer kurzen Lagebesprechung und der Ausgabe der Materialien durch GV Hochstraßer, teilten sich die Gruppen im Garstner Gemeindegebiet auf und befreiten die Wiesen, Felder und Bäche vom Müll. In unserem Einsatzgebiet sind die Güterwege und Durchzugsstraßen besonders stark betroffen, denn hier werfen durchfahrende Verkehrsteilnehmer den Müll einfach aus den Autos. Durch den gemeinsamen Einsatz der beteiligten Helfer, dürfen wir wieder auf ein „sauberes Garsten“ stolz sein. Zum Abschluss wurde der gesammelte Müll beim Bauhof deponiert und alle Teilnehmer von den Organisatoren auf einen Imbiss und Umtrunk eingeladen.

Einen besonderen Dank möchte ich unserer Jugendgruppe und deren Betreuern, aber auch allen anderen Helfer aussprechen, welche sich so großartig an dieser Aktion beteiligt haben, danke dafür! 

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://ff-schwaming.bplaced.net/images/2018/Allgemein/2018_03_24 Flurreinigung

Wissenstest 2018

Weiße Fahne für die Feuerwehrjugend Schwaming beim Wissenstest

Am 03. März 2018 wurde der diesjährige Wissenstest der Feuerwehrjugend der Bezirke Steyr-Land und Steyr-Stadt in der Neuen Mittelschule Tabor (Steyr) durchgeführt. Im heurigen Jahr stellten sich 293 Burschen und Mädchen im Alter zwischen elf und sechzehn Jahren dieser Prüfung. Von unserer Jugendgruppe nahmen insgesamt 11 Jugendliche teil. Dank der guten Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Steyr, unter der Leitung von HAW Christoph Mayr (Steyr-Stadt) und HAW Alois Scharrer (Steyr-Land), konnte der diesjährige Wissenstest wieder problemlos durchgeführt werden. Die Prüfung wird in den Disziplinen Bronze, Silber und Gold durchgeführt. Die Teilnehmer müssen Fragen zu den Kapiteln:

  • Allgemein und Feuerwehrwissen
  • Dienstgrade
  • Gerätekunde
  • Kleinlöschgeräte
  • Vorbeugender Brandschutz
  • Knotenkunde
  • Nachrichtenübermittlung
  • Verkehrserziehung
  • Erste Hilfe
  • Orientierung im Gelände
  • Gefährliche Stoffe

beantworten.

Ein Dank an dieser Stelle dem Roten Kreuz, das uns bei der Vorbereitung und Prüfung der Ersten Hilfe unterstützte. Durch die Überarbeitung des Wissenstests auf Landesebene war diese Prüfung die letzte in dieser Form für die Jugendlichen und Prüfer.

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://ff-schwaming.bplaced.net/images/2018/Jugend/2018_03_03 Wissenstest